Home » 




Naschmarkt
Mein heiliger Zorn
Veronika Lamprecht
11.09.2013


Foltertod durch sexuellen Missbrauch, genannt "Hochzeitsnacht mit einem 8 jährigen Mädchen!!" mein heiliger Zorn und die Würdigung der hl. Weiblichen Sexualität.

Diese Geschichte macht mich, wie leider so viele, fassungslos und wütend. Das MUSS 
aufhören!

Ich will, dass wir Frauen uns derart ermächtigen, dass wir aufhören, solchen Politikern und Systemen zu dienen! Dazu brauchen wir selber wieder unseren Zugang zum Heiligen Zorn und zur vollen Lebenskraft, die aus unserem Schoss, unserer Mitte, aus der Würdigung unserer eigenen heiligen weiblichen Sexualität kommt. Unsere brennende Liebe zum Leben, anstatt der
Duldung von Foltern.

Würden wir uns gegenseitig darin unterstützen, aufzuhören,
die Büros und Wohnungen von solchen Politikern (und ich meine damit jedes
Land!) zu putzen, aufhören die Hemden zu bügeln und sexuell zur Verfügung zu
stehen, würde innerhalb weniger Wochen ein Chaos eintreten. Dann müssten wir
auch die Kraft aufbringen, das Neue ins Leben zu bringen! Ich weiß, es geht
noch nicht. Und ich weiß auch, dass ganz viele Frauen und Männer daran
arbeiten!!! Und ich weiß, dass es auch bei mir anfängt und darin, wie sehr ICH
meine Sexualität und Eroskraft annehmen und auf MEINE heilsame Art lebe. Und
mit anderen Frauen und Männern teile. 

Es geht, bald, wir schaffen das!!!
Unsere "Liebeskultur" ist ein Beitrag dazu!!

Kommentare
ja ja  
13.05.2007

Find ich auch!

Kommentieren  

 


_
A A A | print |   Newsletter   |  Impressum   |   Datenschutzerkärung   |   Nutzungsbedingungen   |  website by Tridolphin