Lade Veranstaltungen

Wer reist, will Land und Leute kennenlernen. Aber wer denkt da schon daran, dass Herrschaften eines Schlosses ihre Pforten für euch öffnen würden. Im einsam gelegenen Schloss Eschelberg aus dem 16. Jhd. machen die Gastgebenden genau das. Hier können die Gäste exklusiv das Leben am verwunschenen Schloss von Harald und Veronika begleiten und werden dabei in das Geheimnis des „vertiefenden Wahrnehmens“ eingeweiht.

  • Exklusiver Einblick in das Leben und Arbeiten eines Paares in einem Schloss
  • Sightfeeling statt Sightseeing
  • Geschichte(n) der alten und neuen BewohnerInnen
  • Einblick in Wahrnehmungsübungen mit dem Ort
  • kleiner Imbiss mit Wein wie damals
  • Harald und Veronika portraitieren ihr Leben im Schloss

Was wird geboten?

  • Interaktive Führung
  • Einführung in das Geheimnis des vertiefenden Wahrnehmens
  • Lesung
  • Achtsamkeitsübung
  • Liebesschätze
  • kleiner Imbiss mit Wein wie damals
  • Alle aktuellen Covid-Maßnahmen werden eingehalten!

Alle Infos und Buchung hier.