Mixnitz2019-02-12T17:44:59+02:00

Erdmutterschoß Drachenhöhle & Wasserfall
Archaischen Elementarkräften begegnen

17. – 19. Juli 2020

Geomantie & Ritual-Wanderung in Mixnitz/SteiermarkDrachenhöhle

“Wenn du die große Liebe zur universellen Mutter wieder findest, die Geborgenheit an ihrem universellen Leib, der dir die Ankunft immer gewährt, dann hast du die Heimat gefunden für jede Liebe. Dann hast du deinen Anker wieder gefunden, der alle irdischen Liebesbeziehungen auf ihrer irdischen Ebene zu tragen vermag.” Sabine Lichtenfels (Auszug aus Text weiter unten…)

Ablauf:

1. Tag: Anreise nach Pernegg
2. Tag: Geführte Wanderung mit Geschichten zur Drachenhöhle, einer 30.000 Jahre alten Kulthöhle mit Bärenknochenfunden. Nach Einstimmung betreten wir mit einem geschulten Höhlenfüher den Schoß von Mutter Erde; Wanderstöcke unbedingt empfohlen, sowie Handschuhe zum Festhalten an Leitern. In der Höhle hat es konstant 12 Grad und es ist stellenweise lehmig. Route: mittelschwer
3. Tag: Rituelle Wanderung durch den mächtigen Wasserfall in der Bärenschützklamm – leichte Route/700 Höhenmeter

Inhalte:

17. Juli: Frauenkirche Pernegg

  • Anreise nach Pernegg, ca. 16 Uhr Besuch der Schwarzen Madonna von Pernegg, leichte Wanderung zum Aussichtsplatz, Einstimmung;

18. Juli: Drachenhöhle

  • durch den ansteigenden Waldwanderweg und den kurzen steilen Aufstieg zur Höhle – Kräfte des eigenen Körpers spüren
  • mächtige Ausstrahlung der Höhle erleben
  • rituelles Eintreten in den Schoß von Mutter Erde und ca. 1 stündige Wanderung durch die Höhle mit Höhlenführer (Stirnlampen werden von AV zur Verfügung gestellt)
  • Kraft, Leere und Fülle der absoluten Dunkelheit spüren (ca. 15 min) – Rückbindung an Urlebenskraft
  • Freude an Licht und Farben in der Natur erleben
  • Dank & Austausch & Integration & Jause am “Lustplatzl”

19. Juli: Bärenschützklamm

  • durchs achtsame Gehen und Wahrnehmen in die eigene Mitte kommen
  • Besonderheiten der Landschaft und ihre Qualitäten bewusst wahrnehmen und würdigen
  • in das Energiefeld des Wasserfalls, des reinen Sauerstoffes, eintauchen, Lösungsritual
  • Glücksmomente sammeln
  • Abschluss, Dankesritual und gegen 18 Uhr Heimreise.

Drachenhöhle

Investion:
Euro 250 – 330 nach Selbsteinschätzung für Reise- und Seminarleitung, inkl. Skripten
Nächtigung bitte vor Ort selber organisieren

Infos und Anmeldung bei mail@veronikalamprecht.com

Termine weiterer Reisen