Schottland

Das ursprüngliche Schottland – Insel Kintyre – zur Sommersonnwende erleben

17. Juni – 24. Juni 2023

Frauen und Männer sind herzlich eingeladen!

Wo ist das echte und ursprüngliche Schottland zu finden, abseits der Touristenströme? Genau – auf der Insel „Kintyre“, die „Ende der Welt“ bedeutet! Dort hat die Wienerin und Ritualkünstlerin Mereama mit ihrem Mann, einem echten Schotten, und ihren drei Kindern vor einigen Jahren ihr neues Zuhause gefunden – einen Hof auf einem uralten Heilplatz, direkt am Meer. Sie hat mir von ihren schönsten Natur- und Kultplätzen in ihrer näheren Umgebung erzählt: von den Besonderheiten der Isle of Gigha, die wir von unserem kleinen, ortstypisch-einfachen Hotel aus sehen, der größten Steinkreisanlage von Schottland, von menschenleeren Naturplätzen am Meer und und und…

Ruhe, Echtheit und tiefe Verbundenheit mit der Natur und dem Land dringt durch ihre Geschichten durch, meine Begeisterung ist entfacht und so laden wir zu einer Woche ursprüngliches Schottland ein! Mit einem besonderen Höhepunkt:  einem Sonnwend-Frauenritual mit Mereama auf ihrem Hof!

Programm

Samstag, 17. Juni: Flugankunft von Wien in Edingburgh um 19 Uhr, Einchecken ins Hotel, Begrüßungsritual – Verbindung mit der Seele von Schottland

Sonntag, 18. Juni: Erkunden der Altstadt – 18 Uhr Weiterreise mit dem Bus auf die Insel Kintyre – Ankunft gegen 21 Uhr

Montag, 19. Juni: (Abholung des Mietautos von Campbeltown), Ausflug mit der Fähre auf die „Isle of Gigha“, die der Bevölkerung gehört; Austausch mit Verantwortlichen über diese besondere Art des Zusammenlebens; Strandbesuch, Wanderung durch die Insel, Verbindung mit der Landschaftsseele und dem Wesen des Ortes, Erspüren und Würdigung von weiteren geomantischen Phänomenen;

Dienstag, 20. Juni: Besuch bei Mereama auf „ihrem“ Hof, einem uralten Heilplatz; Beginn eines Frauen-Kunst-Rituales, das sich am nächsten Tag bis zur Sommersonnwende fortsetzt und seinen Höhepunkt erreicht.

Mittwoch, 21. Juni: Sommersonnwende um 15:57 Uhr bei und mit Mereama. Die Männer genießen die beiden Tage mit Wandern, Whisky-Destillerie-Besuch, etc…

Donnerstag, 22. Juni: Ausflug nach Kilmartin: 150 prähistorische Monumente von Felsritzungen, Steinkisten, Henges, Cains und einzigartige Megalithanlagen wie zb. in Lochgilphead, dem größten Steinkreise von Schottland, zeugen von der herausragenden Kultur unserer Ahn:innen.

Freitag, 23. Juni: Ausflug nach Southend, Isle of Arran: ursprüngliche Natur erleben; sehr unterschiedliche Landschaftsqualitäten auf kleinem Raum – abseits vom typischen Tourismus. Echtes und ursprüngliches Schottland ist hier zu finden. Zeit zum Streunen, Spielen, Entspannen…ev. bei der Rückreise Besuch einer der ältesten Destillerie, in Campbeltown, bei der man noch richtige Handarbeit sieht; rituelle Verabschiedung von der Insel Kintyre

Samstag, 24. Juni: Rückflug mit der kleinen Abenteuermaschine – nur bei Schönwetter! – um 9 Uhr von Campbeltown (Autorückgabe) nach Glasgow;
Alternativ: Rückreise mit dem Bus nach Glasgow; Sightfeeling dieser Stadt – Weiterreise für 1 Stunde mit dem Bus zum Flughafen Edingburgh – Direktflug nach Wien geht um 19 Uhr

Änderungen vorbehalten.

Kosten – Stand Dez. 2022:
Alle Transfers (außer Abenteuermaschine, die kostet ca. 90 Euro), 7x Nächtigung mit Frühstück, Eintritte, Reise- und Seminarleitung, Ritualtage bei Mereama;

1250 im DZ

1340 im DZ mit Meerblick

1490 im EZ

Welche Kosten kommen dazu?
Flug; Mittag- und Abendessen. Mereama wird vegan für uns kochen, an den Tagen, wo sie mit uns ist; Souveniers;

Mit einer Mischung aus vertiefendem Eintauchen in die Urkräfte und Wesenhaftigkeit der Orte, die Urgeschichten der Insel und Schottland und leichte Wanderungen durch zauberhafte Landschaften verbinden wir uns täglich tiefer über Fuß und Herz und Kopf mit der zärtlich-wilden Urseele dieser einzigartigen Insel!

Leichte Preisänderungen noch möglich!
Anmeldung: bis 25. Jänner 2023 unter mail@veronikalamprecht.com oder. +43 676 5151303

Anzahlung 300  Euro – wird mit Anmeldung fällig. Sollte es eine spätere Absage der Reise geben, bekommst du alles zurück. Restbetrag wird Anfang Mai 2023 fällig

Flug-Buchung zb. übers Reisebüro: Columbus Reisen, Frau Charlotte Schinko, Tel: +43-732-774744-751, Charlotte.schinko@columbus-reisen.at

Änderungen des Programmes möglich;

Termine weiterer Reisen